Suche
Suchen
Schließen

Wege des Widerstands: Route 6 - Flugblätter gegen das NS-Regime

Bad Goisern am Hallstättersee, Oberösterreich, Österreich
  • für Gruppen geeignet
  • Eintritt frei

Termin

27.07.2024 / 09:00- 17:00

Veranstaltungsort

Parkplatz Mitte
Kirchengasse 4
4822 Bad Goisern am Hallstättersee

Kontakt

Volkshochschule Oberösterreich - Region Salzkammergut

Herakhstraße 15 b, 4810 Gmunden

Mobil+43 676 845500460
E-Mailsalzkammergut@vhsooe.at
Webwww.vhsooe.at/regionen/die-regionen…


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

Mehre junge Ischler wurden wegen der Produktion von Flugblättern verhaftet. Alois Straubinger gelang die Flucht aus einer Zelle des Kreisgerichts Wels im August 1942. Er musste sich 1,5 Jahre lang im Verborgenen halten. 

Zahlreiche Almen, darunter die Kriemoos Alm, dienten ihm wochenlang als Versteck vor der Verfolgung durch die GESTAPO. Ein:e Wanderführer:in und ein:e Historiker:in begleiten Sie und erzählen aus dem Leben von Alois Straubinger. Diese leichte bis mittelschwere Wanderung führt Sie von der Goisern zur Kriemoos Alm und zur Hütteneck Alm. 

Ca. 16 km, Auf- und Abstieg 560 m, Gehzeit ohne Pausen ca. 4,5 Stunden. Ausreichende Konditionen sowie festes Schuhwerk und adäquate Kleidung werden vorausgesetzt. Treffpunkt: Parkplatz Bad Goisern Mitte Nähe Stephaneum. Diese Wanderung findet nur bei gutem Wetter statt. Schlechtwettertermine: 26.07.2024 und 28.07.2024. 

Landschaften wie das Salzkammergut sind nicht nur Lebens- und Naturräume, sie haben eine politische Geschichte. Neben der aktiven Unterstützung des Nationalsozialismus kam die Tradition des Widerstands gegen die „Obrigkeit“ im Fall des Hitler-Faschismus besonders zum Ausdruck. Für Ortsfremde unzugängliche Bereiche des Almgeländes und des Hochgebirges dienten als Rückzugsorte und Verstecke für politisch und aus religiösen Gründen Verfolgte. Die Vertrautheit mit der Kargheit der Umgebung, mit den rauen klimatischen Bedingungen, aber auch der Zusammenhalt der Bewohner in lokalen Kollektiven ermöglichte es den Verfolgten zu überleben. Die Zielsetzung der Wanderungen in der Salzkammergutlandschaft besteht darin, die Erinnerung an die Frauen und Männer im Widerstand im kollektiven Gedächtnis zu verankern.

Mehr zum Projekt unter salzkammergut-2024.at

Parkplatz Mitte

Kirchengasse 4, 4822 Bad Goisern am Hallstättersee

Telefon+43 5 95095-10
E-Mailgoisern@dachstein-salzkammergut.at
Webhttp://www.dachstein-salzkammergut.at

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Allgemeine Preisinformation

ausgebucht
auf Warteliste eintragen

  • Eintritt frei
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Termin

27.07.2024 / 09:00- 17:00

Veranstaltungsort

Parkplatz Mitte
Kirchengasse 4
4822 Bad Goisern am Hallstättersee

Kontakt

Volkshochschule Oberösterreich - Region Salzkammergut

Herakhstraße 15 b, 4810 Gmunden

Mobil+43 676 845500460
E-Mailsalzkammergut@vhsooe.at
Webwww.vhsooe.at/regionen/die-regionen…


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch