Unterkunft buchen

Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Gesamtpreis:
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Static Map

Nußdorfer Krippe

Besondere Eigenschaften
für jedes Wetter geeignet
für Gruppen geeignet
Der Engel weist den Weg!



Alljährlich wird in der Adventzeit die Krippe aufgebaut. Im Jahre 1998 haben kreative NußdorferInnen die Geschichte der Herbergsuche in Bethlehem in Form eines Stallbaues mit lebensgroßen Figuren initiiert.

Seit dieser Zeit wurde die Krippe stets erweitert und es haben sich weitere Figuren dazugesellt. Wenn man in die Gesichter der Protagonisten blickt, kann man speziell bei den Hirten ausschließlich Nußdorfer Charaktere erkennen.

An den Adventwochenenden finden immer wieder vorweihnachtliche Veranstaltungen statt.

Kontakt & Service

Nußdorfer Krippe
Dorfstraße
4865 Nußdorf am Attersee

Telefon: +43 7666 8064
E-Mail: info.nussdorf@attersee.at
Web: www.attersee.at

Ansprechperson
Verschönerungsverein Nußdorf am Attersee

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

Von Anfang Dezember bis Mitte Jänner im Musikpavillon

Anreise

Seehöhe

500m

Erreichbarkeit/Anreise

Anreise mit dem Auto:
Autobahn A1 - Abfahrt St.Georgen -> Richtung Attersee, auf der B151 bis Nußdorf
Innkreisautobahn A8 bis Ried, Bundesstraße über Vöcklamarkt, St. Georgen , Attersee, Nußdorf

Anreise mit dem Zug:
Westbahn bis Vöcklamarkt, mit Kleinbahn bis Bahnhof Attersee -> 4km bis Nußdorf (Busverbindung)
oder bis Vöcklabruck -> Busverbindung nach Nußdorf

Parken

  • Parkplätze: 20

Anreise

Eignung

  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet

Saison

Winter

Sehenswürdigkeiten
Nußdorf am Attersee

Der Engel weist den Weg! Alljährlich wird in der Adventzeit die Krippe aufgebaut. Im Jahre 1998 haben kreative NußdorferInnen die Geschichte der Herbergsuche in Bethlehem in Form eines Stallbaues mit lebensgroßen Figuren initiiert. Seit dieser Zeit wurde die...

Die Website verwendet Cookies