Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen  Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Name) werden von der Salzkammergut Tourismus-Marketing GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten sind.

Agrarbildungszentrum Salzkammergut

Altmünster, Oberösterreich, Österreich

Wir sind der Bildungstreffpunkt für den ländlichen Raum und Naturpark Attersee - Traunsee -Partnerbetrieb

Genussladen und Schule – im Agrarbildungszentrum Salzkammergut in Altmünster ist die Philosophie gesunder, saisonaler und regionaler Lebensmittel voll aufgegangen. Am 29. März 2012 eröffnete der schuleigene Genussladen unter dem Ehrenschutz von LAbg. Michaela Langer-Weninger. Sie ist Obfrau des Vereins „Zusammenarbeit bäuerlicher Direktvermarkter Bezirk Gmunden und Vöcklabruck“.

Im praktischen Unterricht wird aus dem regionalen Rohprodukt in verschiedenen Veredelungsschritten eine Köstlichkeit für Gaumen und Auge kreiert. Die Jugend hat es vollkommen verstanden die qualitativ hochwertigen Produkte mit Begeisterung und einem perfekten Marketing im Genussladen zu präsentieren und zu verkaufen. Wichtig ist zu wissen, im AgrarBildungsZentrum Salzkammergut läuft zukünftig die perfekte Ausbildung zum Direktvermarkter, denn er ist der Garant für die Regionalität und Saisonalität in unserer Region. Schönes und Dekoratives neben Delikatem und Pikantem werden zukünftig im Laden angeboten. Das ABZ ist Partnerbetrieb des Naturpark Attersee - Traunsee.

Kooperationen mit Bauern aus der Umgebung, die Unterstützung bieten, sind wichtige Lern- und Erfahrungswerte für die Jugendlichen. Es kann nur ein Miteinander und ein Füreinander geben. Ein Gegeneinander bringt keinen Fortschritt und stellt einem landwirtschaftlichen Unternehmer kein gutes Zeugnis aus. Wer kooperiert gewinnt an Lebensqualität und Größe und diese braucht unsere Jugend zukünftig. Begeisterte Landwirte, die in ihrem Tun und Handeln brennen sind die Garanten für unsere Versorgung mit Lebensmitteln, denn nur sie werden, wenn sie Freude an der Landwirtschaft haben, diese auch weiter betreiben. Im ABZ Salzkammergut wird dieses Feuer geschürt, weitergetragen und gelebt.

Weiters gibt es von November bis Juni ein Schulkaffee, wo man mit Liebe hergestellten regional und  saisonal geprägten Schmankerln/Mehlspeisen und Torten genießen kann. Auch im Kaffee werden neu eingeführte Produkte unserer Bauern präsentiert (Bauerneis, Kräutertee usw.).

Als Naturparkschule können wir mit Produkten aus dem Naturpark verschiedene Wünsche kulinarischer und handwerklicher Art erfüllen.

Außerdem bieten wir verschiedene Kurse im handwerklichen Bereich an – Drechseln, Holzverarbeitung, Schnapsbrennen, Mach dich fit fürs Fest im Salzkammergut, Käsereikurse, Mostverkostung, Kreatives aus Naturmaterialien u.a.


Jeden Mittwoch an Schultagen, von 14.30 bis 17.30 Uhr

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
    Sonstige Kooperationen und Mitgliedschaften

    Waldraum

    Saison
    • Frühling
    • Sommer
    • Herbst
    • Winter

    Für Informationen beim Kontakt anfragen.

    Sonstige Informationen
    • Eingang ins Gebäude
    • Behindertengerechte WC-Anlage
    • Gesellschafts- und Seminarräume

    Kontakt & Service


    Agrarbildungszentrum Salzkammergut
    Pichlhofstrasse 62
    4813 Altmünster

    +43 7612 87263
    +43 732 7720258
    lwbfs-altmuenster.post@ooe.gv.at
    www.abzsalzkammergut.at
    http://www.abzsalzkammergut.at

    Ansprechperson

    AgrarBildungsZentrum Salzkammergut
    Pichlhofstrasse 62
    4813 Altmünster

    +43 7612 87263
    +43 732 7720258
    lwbfs-altmuenster.post@ooe.gv.at
    www.abzsalzkammergut.at

    powered by TOURDATA