Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen  Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Name) werden von der Salzkammergut Tourismus-Marketing GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten sind.

Marien-Bildstock

Mondsee am Mondsee, Oberösterreich, Österreich

​Der Marienbildstock vor dem Haus Herzog Odilo-Straße 63 stammt von Sohn Wolfgang Meindl. 

​Er lernte ab 1975 den Steinmetzberuf bei Anton Meindl und arbeitete rund zehn Jahre im Betrieb. In dieser Zeit wurde häufig Konglomerat verarbeitet. Mehrere Hauseingänge galt es zu gestalten. Dabei sammelte sich viel Materialabfall an. Diesen wollte Wolfgang Meindl verwerten. So entstanden die Quader, die er letztendlich zu einem Bildstock zusammensetzte. Lange Zeit war dieser im Elternhaus gelagert, bis ihn eines Tages Vater Georg Meindl hervorholte und mit Zustimmung von Wolfgang Meindl im Garten aufstellte. Die Einweihung nahm Pfarrer Edlinger vor.

Erreichbarkeit / Anreise

Routenplaner

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Sonstige besondere Eignungen

-

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Marien-Bildstock
Herzog-Odilo-Straße 63
5310 Mondsee am Mondsee

+43 6232 4166
info@ortedesglaubens.at
www.ortedesglaubens.at/mondsee
https://www.ortedesglaubens.at/mondsee

Ansprechperson

Pfarrhof Mondsee
Kirchengasse 1
5310 Mondsee am Mondsee

+43 6232 4166

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA