Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen  Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Name) werden von der Salzkammergut Tourismus-Marketing GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten sind.

Krenn-Marterl

Tiefgraben am Mondsee, Oberösterreich, Österreich

​Oberförster Ludwig Krenn wurde hier bei Waldarbeiten von einem zurückschnellenden Baumstamm am 22. Oktober 2001 tödlich getroffen.

​Das Marterl fertigte Peter Strobl (Schnitzer Peter) nach einem Motiv eines alten gemalten Marterls. Die Segnung, die Kaplan Wolfgang Grubinger vornahm, wurde zu einer Feier, an der die ganze Familie und Freunde teilnahmen. Die Witwe, Heidemarie Krenn, pflegt das Marterl sorgfältig. Läufer und Walker kommen hier vorbei. Die vielen, die „Lucki“ gekannt haben, denken an ihn und schicken ihm im Vorbeigehen einen Gruß. 

Erreichbarkeit / Anreise

Routenplaner

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Sonstige besondere Eignungen

-

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Krenn-Marterl
Spranzelbachleiten-Forststraße
5310 Tiefgraben am Mondsee

+43 6232 4166
info@ortedesglaubens.at
www.ortedesglaubens.at/mondsee
https://www.ortedesglaubens.at/mondsee

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA
Die Website verwendet Cookies.