Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen  Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Name) werden von der Salzkammergut Tourismus-Marketing GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten sind.

Kalvarienberg

Vöcklamarkt, Oberösterreich, Österreich

Auf einem nördlich des Marktes gelegenen Hügel, von dem sich nach allen Richtungen ein prächtiger Ausblick bietet, steht die Kalvarienbergkirche, ein Gotteshaus der Pfarrgemeinde.

Richter und Rath des Marktes ließen mit finanzieller Unterstützung des Kaufmannes Ferdinand Ensinger die Kirche im Jahre 1723 errichten. Der Kichenraum ist von einem Stichkappen-Tonnengewölbe überdeckt. Erwähnenswert ist die geschwungene Orgelempore mit ihrem reizvollen Stuck. Eine plastische Kreuzweggruppe, gleichsam als letzte Station des Kreuzweges gedacht, stellt die Innenausstattung dar.

GOTTESDIENSTE: jeden 2. und 4. Sonntag im Monat

Gottesdienste
Viermal im Jahr gibt es einen Gottesdienst: am Heiligen Abend, am Karfreitag, zu Pfingsten und Erntedank. Ansonsten laden wir in unsere Kirche in Frankenmarkt (5 km von Vöcklamarkt entfernt) bzw. Timelkam (10 km entfernt) ganz herzlich ein.

Erreichbarkeit / Anreise

Auto:
Von Salzburg über die A1 - Ausfahrt St. Georgen im Attergau – weiter rechts auf der Attergaustrasse L540 Richtung Vöcklamarkt
Von Wien/Linz über die A1 - Ausfahrt St. Georgen im Attergau – weiter rechts auf der Attergaustrasse L540 Richtung Vöcklamarkt
Vom Westen - Bad Ischl – Weißenbachtal (B153) - weiter auf B152 nach Unterach – dann auf B151 bis Attersee– weiter auf L540 über St. Georgen im Attergau nach Vöcklamarkt

Bahn:

Aus Salzburg bzw. Linz/Wien mit den „Österreichischen Bundesbahnen“ oder der „Westbahn“ kommend bis Attnang-Puchheim, weiter mit der Regionalbahn bis Vöcklamarkt

Flugzeug:
Ankunft in Salzburg oder Linz/Wien, weiter mit Auto/Bus oder Bahn.



Parken
  • Parkplätze: 2
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Kalvarienberg
Kalvarienberg
4870 Vöcklamarkt

+43 7682 2655
tourismus.humer@voecklamarkt.ooe.gv.at
www.evang-timelkam.at/index.php/10-...
http://www.evang-timelkam.at/index.php/10-kirchen/12-voecklamarkt

Rechtliche Kontaktdaten

Marktgemeinde Vöcklamarkt
Inhaber: Marktgemeinde Vöcklamarkt

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA