Unterkunft buchen

Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Gesamtpreis:
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Static Map

Sportzentrum Hohe Zlaim

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
Besondere Eigenschaften

Skigebiet

  • Skigebiet in Betrieb: nein
Wo im Sommer beim Seer-Open-Air Tausende Besucher dem Sound der SEER lauschen, fahren im Winter Groß und Klein mit Ski, Snowboard und Rodel den Hang hinunter.





Die Zlaim eigenet sich hervorragend für Anfänger und Mittelklasse Schifahrer und/oder Snowboarder!

Wenn Sie sich nur einen halben Tag Zeit nehmen möchten, oder nicht allzu weit mit dem Auto fahren möchten - Zlaim ist ideal!
Wunderschöne Abfahrtsstrecke
Perfekt präparierte Piste zum Carven
Und für die Kleinen und Junggebliebenen eine lustige, natürliche Schanzenbahn!

Nachtskilauf jeden Freitag von 16.30 bis 20.00 Uhr!

Rodelbahn täglich bis 22:00 Uhr beleuchtet und befahrbar!

Kontakt & Service

Schneetelefon: +43 3622  8609

Sportzentrum Hohe Zlaim
Archkogl 81
8993 Grundlsee

Telefon: +43 3622 8609
E-Mail: zlaim-lift@aon.at
Web: www.zlaim.at

Ansprechperson
Herr Rudi Schanzl
Grundlseer Fremdenverkehrsförderungs- und Betriebs GmbH
Archkogl 81
8993 Grundlsee

E-Mail: zlaimlift@aon.at
Web: www.skilift-grundlsee.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

Basis-Daten

Skigebiet in Betrieb:
nein
Funpark/Boarderpark in Betrieb:
nein
Ski-Kindergarten geöffnet:
nein


Pisten-Informationen

  • 1.5km - mittel

Weitere Informationen:

Liftbetrieb täglich von 10:00 bis 16:30 Uhr
Nachtskilauf jeden Freitag von 16:30 bis 20:00 Uhr

Infrastruktur

  • Flutlicht: Nachtskifahren
  • Schneekanonen: 3
  • Schlepplifte: 1

Sonstige Beförderungsmittel:

Kleinkinder-Seillift

Rodelbahn-Informationen

  • Rodelbahntyp: Naturrodelbahn
  • Länge: 1 km
  • Höhenunterschied: 100 m

Ausgangspunkt:

Zlaimlift - bis 22 Uhr beleuchtet

Sonstige Informationen:

Rodelverleih bei der Liftkassa während der Öffnungszeiten des Skilifts

Erreichbarkeit:

  • zu Fuß

Ausstattung

  • Flutlicht
  • Rodelverleih

Bei geeigneter Schneelage (November/Dezember - ca. Februar/März) täglich in Betrieb:

Lift: täglich von 10.00 bis 16.30 Uhr
Nachtskilauf: jeden Freitag von 16.30 bis 20.00 Uhr
Rodelbahn: täglich bis 22.00 Uhr

Preise Tageskarten:

  • Erwachsener: € 18,50
  • Kind: € 15,00

Allgemeine Preisinformation:

Preise auf Anfrage!

    Zahlungsmöglichkeiten


  • Bar

Ermäßigungen

Ermäßigungen (Alter/Gruppen):

  • Kinder
    Tarife für Kinder bis 15 Jahre:

    10-Punkte-Karte € 11,00
    Zeitkarte 10:00 bis 13:00 Uhr € 11,00
    Zeitkarte 10:00 bis 16:30 Uhr € 15,00
    Zeitkarte 12:30 bis 16:30 Uhr € 12,00
    Zeitkarte 12:30 bis 20:00 Uhr € 14,00 (Nachtskilauf NUR Freitags)
    Zeitkarte 14:00 bis 16:30 Uhr € 11,00
    Zeitkarte 16:30 bis 20:00 Uhr € 9,00 (Nachtskilauf NUR Freitags)

    Kleinkinder unter 6 Jahre, wenn sie einen Beförderungsplatz einnehmen:
    Zeitkarte 10:00 bis 13:00 Uhr € 4,00
    Zeitkarte 13:00 bis 16:30 Uhr € 4,50
    Zeitkarte 16:30 bis 20:00 Uhr € 4,50

    Key-Card Einsatz € 2,00
  • Familien

  • Familienermäßigung 10% auf Tageskarten ab der zweiten Person

Anreise

Erreichbarkeit/Anreise

Genaue Informationen zur Anreise finden Sie hier!

Wien: Bruck/Mur - Trieben - Liezen
Wien/Linz: Regau - Gmunden - Bad Ischl
Salzburg/D: Thalgau od. Mondsee - St. Gilgen - Bad Ischl
Graz: St. Michael - Liezen - Trautenfels
Routenplaner für das Auto

Anreise

Eignung

  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)

Saison

Winter

Sportarten

  • Skifahren
  • Snowboarden
  • Rodeln

Verleihobjekte

Wintersport

  • Schlitten/Rodel
Sporteinrichtungen
Grundlsee

Wo im Sommer beim Seer-Open-Air Tausende Besucher dem Sound der SEER lauschen, fahren im Winter Groß und Klein mit Ski, Snowboard und Rodel den Hang hinunter. Die Zlaim eigenet sich hervorragend für Anfänger und Mittelklasse Schifahrer und/oder Snowboarder! Wenn...

Die Website verwendet Cookies
Urlaubsland Österreich – Feedback geben und gewinnen! Hier geht es zur Umfrage.