© Mondseer Hochalm © TVB Mondsee-Irsee/Valentin Weinhäupl
Ein Mann und eine Frau laufen lachend die Wiese entlang.
Suche
Suchen
Schließen

Strubklamm

Faistenau, Salzburg, Österreich
  • Haustiere sind herzlich willkommen
  • für Gruppen geeignet

Zwischen dem Strubklammsee und dem Wiestal-Stausee zwängt sich der Almbach durch ungeheure Felsengen.

Der canyonartige, durch Erosion entstandene Taleinschnitt von einigen Kilometern Länge bildet die sogenannte Strubklamm. Entlang dem nördlichen Absatz dieser bizarren Talschlucht aus Dolomitengestein führt die Fahrstraße. Auf der Südseite, wo sich die Landschaftsbildung etwas sanfter entfaltet hat, verläuft der seit unvordenklichen Zeiten benutzte Metzgersteig. Dieser ist ein wichtiges Teilstück der Verbindung zwischen Adnet und Faistenau. Am Beginn des Wanderweges - Strubklammsee - wird auf einer Tafel die Sage vom "Mord vom Metzgersteig" beschrieben.

Durch die Klamm führt jedoch kein Wanderweg!

Geführte Canyoning-Touren - nur unter Anmeldung möglich

  • Besichtigung nur von außen möglich

Parkgebühren

keine

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Haustiere erlaubt
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Strubklamm
Zwischen Strubklammsee und Wiestal-Stausee
5324 Faistenau

Telefon +43 6226 8384 - 41
E-Mailfaistenau@fuschlseeregion.com
Webwww.fuschlseeregion.com
http://www.fuschlseeregion.com

Ansprechperson

Strubklamm
Zwischen Strubklammsee und Wiestal-Stausee
5324 Faistenau

Telefon +43 6226 8384 - 41
E-Mailfaistenau@fuschlseeregion.com
Webwww.fuschlseeregion.com

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch