Ein Weitwanderweg der besonderen Art - von See zu See

Das richtige Equipment im Rucksack, Bergschuhe an den Füßen, die Sie über den Boden schweben lassen und schon kann es losgehen.

340 Kilometer durch malerische Landschaften und idyllische Natur, vorbei an tiefblauen Seen, die zum Verweilen einladen. Über 148.850 Höhenmeter erstreckt sich das Abenteuer, welches unzählige alpine und regionale Variationen mit sich bringt.

Schenken Sie Körper, Seele und Geist Erholung und lassen Sie sich auf ihrem Pfad von See zu See verzaubern.

Damit Sie Ihre Reise individuell planen und buchen können, stehen wir Ihnen gerne per E-Mail oder Telefon zur Verfügung!
©
© Buchungscenter BergeSeen Trail
Ein Pärchen geht über den Bergrücken. Im Hintergrund eine Gebirgskette.

Höhenprofil der 20 klassischen Etappen

Weitwanderweg Salzkammergut
Weitwanderweg Salzkammergut

Persönliche Erfolgserlebnisse mit den Wandernadeln von SummitLynx

Entlang des BergeSeen Trails warten nicht bloß malerische Ausblicke, erfrischende Seen und kulinarische Genüsse sondern auch freundliche Almwirte, hilfsbereite Ortskundige und gut gelaunte Wanderer.

Mit den Wandernadeln können ehrgezige Wanderer ihre Erfolge und Erinnerungen zu den erlebten Highlights festhalten.

So wird die Tour entlang des BergeSeen Trails nicht nur zu einem unvergesslichen Aufenthalt, sondern auch zu einem persönlichen Erfolgserlebnis mit Erinnerungscharakter.

Mehr Infos zu unseren digitalen Wandernadeln von SummitLynx gibt es im Link.

SummitLynx

Die Etappen

Der BergeSeen Trail besteht aus gesamt 46 Etappen. Die 20 klassischen Etappen bilden das Grundgerüst des BergeSeen Trail. Die alpinen (17) und regionalen (9) Etappen bieten sich an, die Wanderung zu verlängern oder alpiner zu gestalten. Die alpinen Touren sind anspruchsvoll und setzen absolute Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, gute Kondition sowie alpine Erfahrung voraus.

"Bugs and Bears" erwandern das Salzkammergut

Der BergeSeen Trail zieht Jahr für Jahr unzählige Besucher in seinen Bann. Auch Doris und Matthias von "Bugs and Bears" ließen es sich nicht entgehen, das Wander-Aushängeschild des Salzkammerguts mit allen Sinnen zu erfahren. Was sie erlebt haben, wo sie genau waren und wann die "Wadeln" zum brennen angefangen haben, seht ihr im Video!