©
© Winter
Die Collage besteht aus vier Bildern. Im ersten ist ein Paar beim Langlaufen. Im zweiten geht eine Familien an einem See eine verschneiten Steg entlang. Im Dritten fährt eine Mutter mit ihrer Tochter Schlitten. Im Vierten geht ein Skitouren gehen vor einen Bergkulisse.
©
© Badespaß am Attersee ©Hochauser
Eine Frau sitzt in ihrem Badeanzug am Steg über einem See. Ein springt gerade in den See. Im Hintergrund der See.
Suche

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Anmelde-Button stimme ich zu, Newsletter von der Salzkammergut Tourismus-Marketing GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, optional: Anrede, Vor- und Zuname) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden.

Ich habe die Datenschutzerklärung  gelesen.

Ihre bekannt gegebenen  Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Name) werden von der Salzkammergut Tourismus-Marketing GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten sind.

Datenschutzerklärung

Freeriden im Salzkammergut

Die unendliche Freiheit im Winter: Unberührte Hänge, perfekter Schnee. Ein Genuss für Ski-Könner. Oberste Priorität ist natürlich die eigene Sicherheit. Eine gute Ausrüstung inklusive LVS-Gerät ist unabdingbar. Und wer das Gelände nicht kennt, sollte – der eigenen Sicherheit zuliebe - unbedingt auf erfahrene Guides setzen, die nicht nur die besten Routen, den perfektesten Powder und die coolsten Abfahrten kennen, sondern auch die Gefahren im hochalpinen Gelände.

Freeriden am Krippenstein

Das Paradies für diese Powder-Freuden heißt Krippenstein. Nicht von ungefähr hat sich der Krippenstein zu einem echten Hotspot in der Freerider-Szene gemausert: Runs und Cliff Drops vom Feinsten, eine hochalpine Spielwiese mitten im atemberaubenden Panorama – hier werden Off-Pisten Träume wahr. Mit der großen 60-Personen Gondel geht es rasch auf 2.100m Seehöhe auf das beeindruckende Hochplateau des Dachsteinmassivs. Dort warten 30 Kilometer Tiefschnee-Varianten abseits der präparierten Pisten, die es am Krippenstein natürlich auch gibt.

weiterlesen

Eine Vielfalt, die ihresgleichen sucht. Perfekte Bedingungen für Freerider mit Ski oder Board, purer Genuss auf 1500 Höhenmetern, von den Felskämmen bis in die tiefer gelegenen Wälder. Herausforderung und Genuss für jeden Off-Pisten Freak.

Freerideparadies Tauplitz

Auch die Tauplitz im Ausseerland ist ein Geheimtipp für Freerider: ein herrliches Panorama, Pisten auf selektiven 700 Höhenmetern und zahlreiche Freeride-Freiräume für die „jungen Wilden“. Die Tauplitz bietet zahllose offensichtliche und versteckte Lines in allen Längen und Himmelsrichtungen.