© Mondseer Hochalm © TVB Mondsee-Irsee/Valentin Weinhäupl
Ein Mann und eine Frau laufen lachend die Wiese entlang.

Angeln und Fischen im Salzkammergut

Das Glück an der Angel - fisch dir was.

Das Salzkammergut ist mit seinen glasklaren Gewässern und wunderschönen Landschaften ein Naturjuwel ganz besonderer Art. Die Trinkqualität des Wassers ist die beste Voraussetzung für das Gedeihen gesunder Fische. Die traumhafte Fluss- und Seenlandschaft entlang der Traun und rund um Toplitzsee, Grundlsee, Hallstättersee und Traunsee ist nicht nur etwas für’s Auge, sondern auch für den Gaumen. Als besondere Spezialitäten kommen die fangfrischen Fische wie Forelle, Saibling, Reinanke, Hecht in den Gourmet-Tempeln und urigen Wirtshäusern des Salzkammergutes auf den Tisch.

 

Klicken Sie hier für alle Fischgewässer im Salzkammergut

 

Wichtige Links zu den "Angel- und Fischplätzen" im Salzkammergut:

 

Wo gibt es welchen Fisch?