©
© Badespaß am Wolfgangsee © STMG Stadler
Vor dem türkisblauen Wasser des Wolfgangsees ist ein Pärchen zu sehen. Sie liegt am Steg, er zieht sich aus dem Wasser hoch und schaut zu ihr hinauf. Links sieht man ein Bootshaus.
Suche

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Anmelde-Button stimme ich zu, Newsletter von der Salzkammergut Tourismus-Marketing GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, optional: Anrede, Vor- und Zuname) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden.

Ich habe die Datenschutzerklärung  gelesen.

Ihre bekannt gegebenen  Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Name) werden von der Salzkammergut Tourismus-Marketing GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten sind.

Datenschutzerklärung

Höhlentrekking

Ein Adrenalin-Kick der Extraklasse: Höhlentrekking ist ein echtes Abenteuer. Nervenkitzel inklusive.

Ins Berginnere vordringen, sich abseilen, durch enge Tunnel winden, das erfordert Mut und Geschicklichkeit. Der Lohn für diese Mühsal: mystische Höhlenwelten, die Reise in eine unbekannte Welt.

Abenteuerführungen

Am Dachstein im Salzkammergutes können Hobbyforscher in die Mystik der Höhlenwelt eintauchen. Natürlich nicht allein, sondern in Begleitung kompetenter, erfahrener Guides. Vorausgesetzt wird eine gewisse Sportlichkeit und Beweglichkeit sowie Forschergeist und Mut.

 

 

Klicken Sie hier für alle Höhlen im Salzkammergut

 

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.

Weitere Informationen

Faistenau

Bärenhöhle & Bärenweg Lidaun

Lassen Sie sich keinen Bären aufbinden! Einer der 12 Glücksplätze in der Fuschlseeregion. Einer der 12 Glücksplätze in der Fuschlseeregion. Nachdem 1838 in Faistenau der letzte Bär des Landes Salzburg erlegt wurde, besuchte uns im Mai 2006 der Bär…

mehr dazu
Obertraun

Dachstein Rieseneishöhle

Dachstein Rieseneishöhle in Obertraun am Fuße des Krippensteins Die Eispaläste im Dachstein gehören zu den größten Naturwundern der Alpen. Menschen aus allen Ländern der Erde kommen, um die unterirdische Eislandschaft im Dachstein zu sehen.Mächtige…

mehr dazu
Ebensee

Gassel-Tropfsteinhöhle

Gassel Tropfsteinhöhle - Wanderspaß für Jung und Alt Die Höhle ist bekannt für ihre reichen Tropfsteinvorkommen, deren Farben von reinweiß über gelblich bis zu dunkelbraun reichen und durch die elektrische Beleuchtung besonders schön zur Geltung…

mehr dazu
Bad Goisern am Hallstättersee

Glücksplatz Schwarzenbachlochhöhle

Ein Sagenplatz: ein Wilderer verirrte sich in der Höhle. Er kam erst am 3. Tag in der so genannten Eder-Wies wieder ans Tageslicht. Die Höhle als geheime BetstelleEinige hundert Meter von der Kainwiese in Pichlern (Ortsteil von Bad Goisern) entfernt,…

mehr dazu
Obertraun

Koppenbrüllerhöhle bei Obertraun

Die Koppenbrüllerhöhle ist die jüngste unter den Dachsteinhöhlen. Sie liegt im Tal, in der Nähe von Obertraun. Ein romantischer Weg entlang der Koppentraun führt in kurzer Zeit zum Höhleneingang. Eigentlich ist die Koppenbüllerhöhle eine…

mehr dazu
St. Gilgen

Marien-Statue am Eingang zur Wetterlochhöhle

Wer immer diese Statue am Höhleneingang angebracht hat, setzte hier ein Zeichen des Vertrauens auf den Schutz Marias – vielleicht auch im Bewusstsein, wie nahe am Berg großartige Erlebnisse und schreckliche Unfälle sind.​ 

mehr dazu
Grundlsee

Salzofenhöhle

In der Felswand auf dem Weg vom Grundlsee zum Wildgössl befindet sich die Salzofenhöhle. Die Salzofenhöhle ist archäologisch von großer Bedeutung und war aller Wahrscheinlichkeit nach ein steinzeitlicher Kultplatz, in jedem Fall aber die…

mehr dazu