Unterkunft buchen

Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Gesamtpreis:
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Static Map

Landschloß Ort

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
Besondere Eigenschaften
Das Schloß wurde durch den Feldhauptmann der Bauernkriege, Graf Herberstorff, 1626 errichtet.

Im Landschloß ist die forstliche Ausbildungsstätte untergebracht. Im Hof kann man Wappenfresken und einen schönen schmiedeeisenen Rokokobrunnen sehen. Außerdem gibt es einen Festsaal mit prachtvoller Holzdecke.

Öffnungszeiten:
Ganzjährig Besichtigung möglich.

Kontakt & Service

Landschloß Ort
Johann Orth-Allee 16
4810 Gmunden

Telefon: +43 7612 6441913
Fax: +43 7612 6441334
E-Mail: julia.spiessberger@bfw.gv.at
Web: www.fastort.at

Ansprechperson
Frau Julia Spiessberger
Forstliche Ausbildungsstätte Ort
Johann Orth-Allee 16
4810 Gmunden

E-Mail: julia.spiessberger@bfw.gv.at
Web: www.fastort.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

Anreise

Erreichbarkeit/Anreise

Gut erreichbar in Gmunden

Parkgebühren

Der nahegelegene Toscana-Parkplatz ist gebührenfrei

Anreise

Eignung

Saison

Frühling, Sommer, Herbst, Winter

Sehenswürdigkeiten
Gmunden

Das Schloß wurde durch den Feldhauptmann der Bauernkriege, Graf Herberstorff, 1626 errichtet. Im Landschloß ist die forstliche Ausbildungsstätte untergebracht. Im Hof kann man Wappenfresken und einen schönen schmiedeeisenen Rokokobrunnen sehen. Außerdem gibt es...

Die Website verwendet Cookies