Vor dem türkisblauen Wasser des Wolfgangsees ist ein Pärchen zu sehen. Sie liegt am Steg, er zieht sich aus dem Wasser hoch und schaut zu ihr hinauf. Links sieht man ein Bootshaus.

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen  Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Name) werden von der Salzkammergut Tourismus-Marketing GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten sind.

Angeln und Fischen im Salzkammergut

Das Glück an der Angel - fisch dir was.

Das Salzkammergut ist mit seinen glasklaren Gewässern und wunderschönen Landschaften ein Naturjuwel ganz besonderer Art. Die Trinkqualität des Wassers ist die beste Voraussetzung für das Gedeihen gesunder Fische. Die traumhafte Fluss- und Seenlandschaft entlang der Traun und rund um Toplitzsee, Grundlsee, Hallstättersee und Traunsee ist nicht nur etwas für’s Auge, sondern auch für den Gaumen. Als besondere Spezialitäten kommen die fangfrischen Fische wie Forelle, Saibling, Reinanke, Hecht in den Gourmet-Tempeln und urigen Wirtshäusern des Salzkammergutes auf den Tisch.

 

Klicken Sie hier für alle Fischgewässer im Salzkammergut

 

Wichtige Links zu den "Angel- und Fischplätzen" im Salzkammergut:

 

Wo gibt es welchen Fisch?