Radfahren
im Salzkammergut

Unterkunft buchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen  Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Name) werden von der Salzkammergut Tourismus-Marketing GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten sind.

Radfahren & Biken im Salzkammergut

Aufsatteln und losradeln!

Das ausgeklügelte Radwegenetz im Salzkammergut ist ein Paradies für Radfahrer aller Klassen. Auf dem mehr als tausend Kilometer langen Wegenetz kommen nicht nur Mountainbiker, Renn- oder Trekkingradfahrer auf ihre Kosten.

Für Radfahrer hat der malerische und vielseitige Landstrich von einfachen und ebenen Familienrouten bis zu schweißtreibenden Bergtrails alles zu bieten. Große und kleine Radfans, konditionsstarke Mountainbiker und Rennradler kommen auf den unzähligen Radrouten auf ihre Drehzahl.

weiterlesen

Ein echter Renner ist der 345 Kilometer lange Salzkammergut Radweg, ...

 

... der von St. Wolfgang am Wolfgangsee über Bad Ischl, Bad Goisern bis zum idyllischen UNESCO-Weltkulturerbe-Ort Hallstatt und nach Obertraun führt. Die Rückreise Richtung Wolfgangsee kann über den Traunsee, den Attersee und den Mondsee angetreten werden. Der Radweg führt mitten durch die größten Sehenswürdigkeiten einer der schönsten Landschaften Österreichs.

Zeit vergessen - Freiheit spüren.

1 Tour – 10 Etappen und unzählige traumhaft schöne Eindrücke: Das bietet der Salzkammergut BergeSeen eTrail, die neue eMTB-Tour im Salzkammergut.

Das Salzkammergut, bekannt für wunderschöne Landschaft, zahlreiche Seen und saftig grüne Wiesen und Felder, lässt sich jetzt auf eine neue Art und Weise erleben.
Über 630 km und 14.500 Höhenmeter führt der BergeSeen eTrail durch die Region. Sie ist damit nicht die kürzeste eMTB-Tour, führt aber mit Sicherheit zu den schönsten Plätzen im Salzkammergut.

Salzkammergut Mountainbike Zentrum

Mittendrinnen im Bikeparadies Salzkammergut befinden sich Unterkunftsbetriebe die sich nicht etwa seit kurzem auf Mountainbiker und Radfahrer spezialisiert haben. Nein das Kompetenzzentrum existiert schon seit über 15 Jahren und die Mitglieder bieten das besondere Extra oder auch das berühmte „Tüpfchen auf dem i“, wenn es um den unvergesslichen Mountainbike Urlaub geht.