Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen  Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Name) werden von der Salzkammergut Tourismus-Marketing GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten sind.

Unverbindliche Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Reisedaten




Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse; optional: Andrede, Titel, Vorname, Nachname, Adresse, Telefon, Anfrage) werden vom jeweiligen Betrieb ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Berggasthof Weisswand

St. Gilgen, Salzburg, Österreich
Verfügbarkeit abfragen

Der Berggasthof Weißwand besitzt ein besonderes Flair, nicht nur wegen der wunderschönen Aussicht über den ganzen Wolfgangsee, sondern auch wegen seiner alten, wirklich urig eingerichteten Stube mit dem Kachelofen, der gerade im Winter heimelige Wärme ausstrahlt.

Gastronomie
  • Restaurant
Kinder
  • Kinderspielplatz (im Freien)
  • Frühstück
Seehöhe

780 m

Erreichbarkeit / Anreise

von Wien kommend:
Autobahn (A1) Richtung Linz/Salzburg - Ausfahrt Mondsee abfahren - Bundesstraße nach St. Gilgen.

von München kommend:
Autobahn Richtung Salzburg - Umfahrung Salzburg Richtung Wien - Ausfahrt Thalgau Richtung Hof bei Salzburg abfahren - beim Kreisverkehr Richtung Hof bei Salzburg weiter nach Fuschl und
St. Gilgen.

von Wien oder Deutschland kommend: Hauptbahnhof Salzburg;
Weiterreise nach St. Gilgen mit dem Regionalbus Nr. 150

Von St. Gilgen aus erreicht man die Weißwand in etwa 30 Minuten. Die Hochreitstraße hinauf über den Ortsteil Laim bis zum Waldrand, weiter der Skiabfahrt, oder dem Hohlweg (steil) entlang, den Wegweisern folgen.

Die zweite Variante (nur im Sommer), man folgt dem Breitfeldweg und Helenenstraße, nach dem überqueren der Schiabfahrt, folgt ein schmaler Pfad das “Steigermahdl” bis hinauf zur Weißwand”. (gutes Schuhwerk und Trittsicherheit erforderlich)

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

Mai bis 26. Oktober und Dezember bis April

Allgemeine Preisinformation

Preise für Übernachtung auf Anfrage !

Zahlungs-Möglichkeiten

  • Bar
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Familientauglich
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter
Erreichbarkeit / Anreise
  • Ausgangspunkt (Anmarsch zu Fuss): Parkplatz Talstation der Zwölferhornseilbahn, Aufstieg ca. 45 Minuten
Infrastruktur
  • Dusche / Bad im Zimmer

Kontakt & Service


Berggasthof Weisswand
Laim 35
5340 St. Gilgen

+43 6227 2321
weisswand@gmx.at
www.weisswand.at
http://www.weisswand.at

Ansprechperson
Familie Wenzel

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA
Die Website verwendet Cookies.