© Kulinarik ©TVB Attersee-Attergau
Ein Paar genießt ein Glas Wein an einem gedeckten Tisch am See.
SucheSuchen
Schließen

Dachsteinschnitzel

Zutaten:

  • Schweineschnitzel aus Kaiserteil geschnitten (das magere und sehnenfreie Kaiserteil ist ein hochwertiges Teilstück des Schweineschlögels, hat eine feine Faserung und ist das meistverwendete Teilstück für Schnitzel und Geschnetzeltes)
  • Speckige Kartoffeln
  • Für die Panier: Mehl, Eier mit etwas Milch und Salz, Bäcker-Semmelbrösel

 

Zubereitung:

  • zur Hälfte Rapsölund Schweineschmalz
  • Schnitzel beidseitig salzen und panieren. Kartoffel vierteln und beides zusammen im heißen Fett herausbacken!

 

Mit etwas Salat und Preiselbeermarmelade servieren - Mahlzeit!