Vor dem türkisblauen Wasser des Wolfgangsees ist ein Pärchen zu sehen. Sie liegt am Steg, er zieht sich aus dem Wasser hoch und schaut zu ihr hinauf. Links sieht man ein Bootshaus.

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen  Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Name) werden von der Salzkammergut Tourismus-Marketing GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten sind.

/ Glücksgeschichten zum Vorlesen und Nachlesen

Glücksgeschichten zum Vorlesen und Nachlesen

Wie die Suche nach dem Glück gelingt, wo man seinen persönlichen Glücksplatz finden könnte, das lesen Sie in den Glücksbüchern des Salzkammergutes.

Wandern ins Glück

Die schönsten Glücksplätze des Salzkammergutes, entdeckt und beschrieben von der Reisejournalistin Maria Schoiswohl. Sie erklimmt Berggipfel, streift durch Wasserfälle, Wälder und Moore, begegnet interessanten Menschen und findet das Glück unter dem Motto: Das Glück liegt in dir. und hier.

Zu Papier gebracht als Wanderführer, erschienen im Verlag Schubert & Franzke. Glückswanderin Maria Schoiswohl listet über 200 Glücksplätze im Salzkammergut auf und stellt die 20 schönsten Glücksplätze im Detail vor. Vom Naturdenkmal Plötz in Ebenau bis zum Steirersee auf der Tauplitz, vom Vogel-Anna-Platzerl am Koglberg bis zum Koppenwinkelsee in Obertraun.

Erhältlich im Online-Shop

Glück im Salzkammergut

Eine Anleitung zum Glücklichsein. Wer offen ist für die Faszination und den Reichtum der Natur, der kann im Salzkammergut Glück in unendlicher Vielfalt verspüren. Die ursprüngliche Landschaft mit ihren vielen Seen, Kult(ur)stätten und Naturschätzen hat die weltweit größte Dichte an nachgewiesenen Glücksplätzen. Seit Jahrtausenden werden diese von den Menschen zum Innehalten, Abschalten und Lebensenergietanken genutzt. Wie ernst es den Menschen im Salzkammergut mit ihren Glücksplätzen ist, lässt sich schwarz auf weiß nachlesen: Das Buch „Glück im Salzkammergut“ mit Anregungen zum Glücklichsein ist ein guter Reisebegleiter durch die traumhafte Landschaft. Die 18 Autoren – vom Rösslwirt Helmut Peter bis zum Psychoanalytiker Christoph Fischer – beschreiben ihre ganz persönlichen Glücksplätze, geben Erfahrungsberichte, Wissen und Ratschläge weiter. Herausgegeben von Ronald Felder und Martin Schoiswohl. Erschienen im Trauner Verlag.

Erhältlich im Online-Shop

Salzkammergut Wanderatlas

Was sind Glücksplätze, wo genau befinden sich die nachgewiesenen und kartografierten Glücksplätze des Salzkammerguts? Das sehen und lesen Sie im Salzkammergut Wanderatlas, einem handlichen und praktischen Begleiter für Ihre Wanderwege im Salzkammergut.

Das 200 Seiten starke Ringbuch enthält eine ausführliche Beschrebung von mehr als hundert Wanderwegen und 212 Glücksplätzen sowie Wanderkarten im Maßstag 1:35 000 auf 63 Blättern. Erschienen im Verlag Schubert & Franzke.

Erhältlich im Online-Shop

Die Website verwendet Cookies.