Unterkunft buchen

Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Gesamtpreis:
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

/ Saiblings Avocado Tatar

Saiblings Avocado Tatar

(Rezept von Ingrid Pernkopf)

ZUTATEN

  • ca. 400 g topfrisches Saiblingsfilet ohne Haut und Gräten (ersatzweise Reinanke, Forelle etc.)
  • 1 Avocado
  • ca. 70 g Crème fraîche oder Sauerrahm
  • Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • ca. 2 EL Sonnenblumenöl oder beliebiges Öl
  • Kresse, Sprossen oder gehackte Kräuter zum Bestreuen


FÜR DIE GARNITUR

  • 300 g (wilder) Spargel, Hopfensprossen, dünne Fisolen, Streifen von Zucchini, Erbsenschoten etc.
  • Salz
  • Prise Zucker
  • Spritzer Zitronensaft
  • Gemüsefond oder Wasser nach Bedarf
  • Butter zum Anbraten


ZUBEREITUNG

  • Das Fischfilet sicherheitshalber nochmals auf Gräten hin überprüfen. Dafür mit der Fingerkuppe über das Filet streichen und allfällige Gräten mit einer Pinzette herauszupfen.
  • Filet in sehr feine Würfel schneiden, in eine Schüssel geben und mit einigen Spritzern Zitronensaft vermengen. Crème fraîche, Öl, Salz sowie Pfeffer zugeben und behutsam durchmischen. Kurz kühl stellen.
  • Für die GARNITUR das Gemüse nach Wahl putzen, bei Bedarf in Streifen oder Scheiben schneiden und je nach Sorte und Geschmack in Salzwasser vorkochen (zartes Gemüse ungekocht weiterverarbeiten).
  • Etwas Butter in einer Pfanne erhitzen und Spargel, Sprossen etc. darin anbraten. Mit einer Prise Zucker karamellisieren und mit Salz sowie Zitronensaft würzen. Unter wiederholtem Schwenken der Pfanne so lange anschwitzen, bis das Gemüse bissfest ist. Dabei bei Bedarf mit etwas Gemüsefond (oder Wasser) aufgießen. Nochmals abschmecken.
  • Inzwischen die Avocado halbieren, Kern entfernen und Fruchtfleisch mit Hilfe eines kleinen Löffels aus der Schale lösen. In kleine Würfel schneiden und sofort mit Zitronensaft beträufeln, damit sich die Avocadowürfel nicht verfärben.
  • Avocado unter das Tatar mengen und nochmals pikant abschmecken. Auf Tellern anrichten und das noch warme Gemüse daneben gruppieren. Nach Belieben mit Kresse, Sprossen oder gehackten Kräuternn bestreuen.


ZUBEREITUNGSZEIT: ca. 20–30 Minuten

GARNITUREMPFEHLUNG: knuspriger Toast oder frisches Weißbrot

 

 

 

Rezept von Ingrid Pernkopf

(www.gruenberg.at)

Kochbücher von Ingrid Pernkopf hier bestellen

Die Website verwendet Cookies