Klettersteig Mahdlgupf ©TVB Attersee

Klettersteige
im Salzkammergut

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen  Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Name) werden von der Salzkammergut Tourismus-Marketing GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten sind.

Liste der Klettersteige nach Schwierigkeit

Die Schwierigkeitsskala der Klettersteige im Detail:

  • A - Leicht
    Ausreichend Griffe und Tritte, geneigtes bis wenig steiles Gelände, nur kurze, senkrechte Stellen. Für Anfänger geeignet.

  • B - Mittel
    Flaches und steiles Terrain im Wechselspiel. Kurze anstrengende Passagen sind möglich. Gute Stand- und Rastplätze.

  • C - Schwierig
    Steiles Terrain, mit senkrechten, teils ausgesetzten Stellen. Tritte und Griffe sind klein. Anstrengende Passagen sind die Regel. Rastplätze sind gering aber vorhanden.

  • D - Sehr Schwierig
    Ausgesetzt und steile Passagen sind die Regel. Nur wenige Rastmöglichkeiten. Sehr gute Kondition und Klettersteigerfahrung sind notwendig.

  • E - Extrem
    Felsgelände extrem! Ausgesetzt, überhängende Stellen. Keine Rastmöglichkeiten außer durch Gurthängen. Sehr gute Kondition und Klettersteigerfahrung sind notwendig!

  • F - Extrem Schwierig
    Überhängendes Gelände mit Kletterpassagen. Sicherungsseil sollte im Rucksack mitgenommen werden. Stürze sind möglich und ein Weiterkommen kann danach kompliziert sein.

Die Website verwendet Cookies.