Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen  Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Name) werden von der Salzkammergut Tourismus-Marketing GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten sind.

Unterkunft buchen

Aktuelle Informationen zum Coronavirus für Gäste und Reisende

Auf dich wartet ein schöner Herbst!

Erlebe die schönsten Seiten des Salzkammerguts im Herbst! Zahlreiche Angebote und Erlebnisse zu den Themen Wandern, Kulinarik und Radfahren machen den Herbst im Salzkammergut zu einer ganz besonderen Zeit.

Die Highlights im Oktober

Auch im Oktober stehen vor allem traumhafte Wanderungen und Radtouren im Salzkammergut hoch im Kurs. Wie wäre es mit einem Ausflug zum Aussichtsturm Kulmspitz in der Mondseeregion? In Bad Ischl lässt sich die Saiherbachalm mit dem Rad erreichen und begeistert mit herrlichen Blicken auf den Dachstein und das Kaiserstädtchen. Auch Veranstaltungen wie die "Handwerksroas" in der Wolfgangseeregion oder der Genussherbst in der Attersee-Attergau Region freuen sich auf zahlreiche Besucher.

Herbstferien Special

Auch im Herbst gibt es in der Region Attersee-Attergau für Familien so einiges zu entdecken: Egal ob Bogenschießen, eine Wanderung mit den Attergau Alpakas, Geschicklichkeit testen im Hochseilgarten oder die neun Themenwege des Abenteuer Wanderpasses entdecken. Für Spaß bei Klein und Groß ist auf alle Fälle gesorgt. 

Herbsterlebnisse im Salzkammergut

Kulinarik und Kultur im Salzkammergut

Reich ist das Salzkammergut an Kultur und Natur – und geliebt für seine landschaftliche Vielfalt, die dem Wanderer von gemütlich bis anstrengend alle Wege offen lässt. In der weiten Landschaft um die großen Voralpenseen sind Genusswanderer in ihrem Revier.

Ein Paar steht an einem kleinen Bergsee und bewundert die Natur. Im Hintergrund geht über den Berggipfeln die Sonne auf.

Mountainbiken in der Dachsteinregion

"Nichts ist vergleichbar mit der einfachen Freude, Rad zu fahren."

Zeit vergessen - Freiheit spüren.

1 Tour – 10 Etappen und unzählige traumhaft schöne Eindrücke: Das bietet der Salzkammergut BergeSeen eTrail, die neue eMTB-Tour im Salzkammergut.

Das Salzkammergut, bekannt für wunderschöne Landschaft, zahlreiche Seen und saftig grüne Wiesen und Felder, lässt sich jetzt auf eine neue Art und Weise erleben.
Über 630 km und 14.500 Höhenmeter führt der BergeSeen eTrail durch die Region. Sie ist damit nicht die kürzeste eMTB-Tour, führt aber mit Sicherheit zu den schönsten Plätzen im Salzkammergut.

Wandern im Salzkammergut!

Der Frühling. Ein perfekte Jahreszeit um die Wanderschuhe zu schnüren und die einzigartige Natur des Salzkammerguts zu entdecken. Es wird wärmer, die Blätter nehmen langsam aber sicher ein leuchtendes Grün an und die Nebeldecken sorgen in den Morgenstunden für ein ganz besonderes Flair. So viele Facetten der Frühling mit sich bringt, so unterschiedlich sind die Wanderaktivitäten, die Sie im Salzkammergut erleben können.

weiterlesen

Besonders das Wandern und Spazieren bieten sich im Salzkammergut im Frühling an. Genießen Sie die frische Luft und die atemberaubenden Naturschönheiten des Salzkammerguts. Kehren Sie nach Ihrem Wandererlebnis ein und lassen Sie sich von kulinarischen Spezialitäten verwöhnen.

Wandererlebnisse

Laufbewerbe und permanente Laufstrecken mit Zeitmessung – Halbmarathon am 24. Oktober

Schon seit Anfang August bietet das Team der Salzkammergut Trophy nach dem gleichen Prinzip der „Trophy Individuell“ zwei permanente Laufstrecken mit fix installierter Zeitmessung an. Am 24. Oktober folgt ein Halbmarathon mit Start in Bad Ischl.

weiterlesen

Die Strecken bleiben bis Ende Oktober beschildert und man kann mit derselben Startnummer beliebig oft teilnehmen und seine Zeit dadurch mehrmals verbessern bzw. auf den verschiedenen Laufstrecken starten. Die Startgebühr beträgt nur 19 Euro, der Transponder für die Zeitmessung ist in der Startnummer integriert. Die endgültige Rangliste wird Anfang November veröffentlicht.

Zu den Bewerben

Aus dem Salzkammergut Magazin

 

Seit mehr als 250 Millionen Jahren ruht das Salz geschützt und unberührt in den Bergen des Salzkammergutes. Bei einer Führung durch ein Schaubergwerk der Salzwelten in Altaussee, Hallstatt oder Hallein dringt man tief in die Welt des Weißen Goldes ein.

 

Die Sehnsucht nach Ursprünglichkeit und Naturidylle ist heute größer denn je. Im Almtal in der Salzkammergut-Region Traunsee-Almtal machen Menschen authentische, lebendige Erfahrungen im Wald – und fördern damit ihre Gesundheit.

 

Das Salzkammergut verzaubert in vielerlei Hinsicht. Ein Paradies für Naschkatzen sind die traditionsreichen Kaffeehäuser und Konditoreien. Es ist die wohl süßeste Art, Tradition, Brauchtum und Kultur zu entdecken – und zu erschmecken.

Webcams aus dem Salzkammergut

Wolfgangseeregion: Strobl

Bad Ischl

Fuschlseeregion: Fuschl

Attersee-Attergau

Traunsee-Almtal: Gmundnerberg

Ausseerland: Loser Alm

Dachsteinregion: Gosau

Mondsee-Irrsee: Schafbergspitze

Wintersport im Salzkammergut

In der kalten Jahreszeit stellt sich das Salzkammergut als Traum jedes Wintersportlers heraus. Skifahren, Langlaufen, Skitourengehen, Snowboarden oder Schneeschuhwandern; einzigartige landschaftliche Gegebenheiten sowie eindrucksvolle Panoramen garantieren ein einzigartiges Wintersporterlebnis!