Unterkunft buchen

Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Gesamtpreis:
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...
/ Kultur im Salzkammergut

Kultur im Salzkammergut

Die Liebe zur Musik ist im Salzkammergut in allen Facetten vertreten. Die Region bietet eine einmalige Kulisse und zieht immer wieder außergewöhnliche Veranstaltungen an. Oper, Operette und Ballett haben in der Region einen goldenen Boden.

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
Karte aktivieren

Das Bad Ischler Lehár Festival hat sich seit Jahren als Operettenklassiker im Salzkammergut und darüber hinaus etabliert. Der Bad Ischler Festival-Sommer startet mit einer Neuinszenierung von DIE FLEDERMAUS von Johann Strass Sohn. Weitere Vorstellungen wie DIE ROSE VON STANBUL von Leo Fall oder DIE JUXHEIRAT von Franz Lehár können Musikfreunde diesen Sommer genießen.

Dazu gibt es eine ganze Reihe von hochkarätigen Musikveranstaltungen, angefangen bei den Salzkammergut Festwochen in Gmunden, die der klassischen Musik gewidmet sind. Aber auch Jazzveranstaltungen, Lesungen, Performances, Filme, zeitgenössische Konzerte, Liederabende oder Ausstellungen begeistern alle Kulturverliebten.

Aber auch der Attergauer Kultursommer überzeugt mit seinem Programm aus einem Mix aus Mozartklängen am Klavier über Operndarbietungen bis zu Violinenkonzerten.

Lassen Sie sich verzaubern vom „Mysterium nach Hugo von Hofmannsthal“ und erleben den Jedermann einmal anders – als Mundartfassung mit Genehmigung des Dichters von Franz Löscher am Mondsee und in Faistenau.

Am Wolfgangsee hat man für Kulturreisende ein äußerst attraktives Paket geschnürt und präsentiert in den Sommermonaten Melodien am Originalschauplatz aus dem weltberühmten Singspiel „Im Weissen Rössl“.

Die Website verwendet Cookies